VW: Audi-Boss Markus Duesmann führt verschärfte Elektro-Offensive / Neues Modell geplant für 2025

Volkswagen-Konzernchef Herbert Diess (61) plant eine neue Offensive gegen Elektroauto-Marktführer Tesla.

Für 2025 sei ein Tesla-Fighter geplant, berichtet das manager magazin. In einem Workshop „Mission T“ hätten Konzern- und Markenvorstände die Grundzüge des neuen Modells festgelegt, heißt es in Unternehmenskreisen. Geleitet werde das Projekt von Audi-Chef Markus Duesmann (50). Möglicherweise werde dazu eine eigene Organisation aufgesetzt, getrennt vom Entwicklungsressort.

In einer Bestandsaufnahme waren die Vorstände zuvor zu dem Ergebnis gekommen, dass die bisherigen Elektromodelle von VW, Audi und Porsche mit Tesla nur in Teilbereichen mithalten können. Das gelte auch für die von VW für den Sommer angekündigte ID-Serie. Der neue Anlauf sei daher notwendig. Insbesondere brauche der Tesla-Fighter eine neue Elektronikarchitektur, heißt es bei Beteiligten. Das neue Modell solle als Audi verkauft werden. Diess hatte die Führungskräfte in den vergangenen Monaten wiederholt vor dem Vorsprung des kalifornischen Wettbewerbers gewarnt.

3 Antworten auf „VW: Audi-Boss Markus Duesmann führt verschärfte Elektro-Offensive / Neues Modell geplant für 2025“

  1. Elektromobilität wird auf jeden Fall kommen. da gibt es keiElektromobilität wird auf jeden Fall kommen. Da gibt es kein zurück. Ich fahre auch gerne eher Auto. Die Zukunft wird zeigen ob Elektromobilität siegt.

  2. Ich glaube fest an die großen Veränderungen, die die Zukunft bringt. Die Elektromobilität ist aufregend, aber wir müssen uns fragen, ob sie wirklich die Zukunft ist und ob wir dafür bereit sind. Es ist auch wirklich umstritten, dass Elektroautos ökologisch sind.

    Trotz dieser zunächst positiven Faktenlage kommen unsere Analysten hinsichtlich der Zukunft des Elektroauto zu einer skeptischen Einschätzung. Es bestehen grundsätzliche Faktoren, die die Entstehung eines Megatrends E-Auto verhindern und verlangsamen.
    Quelle: https://handelsblattintelligence.com/2019/06/21/das-elektroauto-hat-keine-zukunft-trendradar-autoindustrie/

  3. E-autos ist nur was für Reiche. Zweiwagen für die Frau.

    Familien können mit sowas nichts anfangen.
    Das muß funktionieren, in einem Miethaus hat es keine Lademöglichkeit, und mit zwei Kindern ist der Tag stressig genug.

    Was ist mit der Fahrt in den Frankreich Urlaub (1000 km)
    zwischenladen mit zwei Kindern, und dann ist nicht klar, wo man in Frankreich laden kann.

    Nein, danke !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.